Aktien - Finanzen - Wirtschaft

Politik - Aktuelles - Internet

update: 17.5.2022

Es gibt ein Mittel, das Ihnen garantiert Erfolg bringt. Smile
Probieren Sie mal aus, jetzt ohne Maske, wie Ihnen Menschen begegnen, die Sie einfach nur anlächeln.
Das wusste Nat King Cole schon lange
Smile
In diesem Sinn eine erfolgreiche, schöne Woche aus LAX
Martha Snowfield, LAX


1.11.2019: 10:59 Ein US $ kostet 0,89 71 Euro

16.5.2022: 10:00 : Ein US $ kostet 0,96 08 Euro

17.5.2022: 10:00 : Ein US $ kostet 0,95 67 Euro


Unsere Mails an Sie werden verschlüsselt.
Dies gilt nur, wenn Sie einen kostenlosen Mailaccout bei protonmail nutzen.
Mails die Sie von Ihrem Mailprovider an uns schicken und umgekehrt, werden nicht verschlüsselt.
financial-blogblick ( at ) protonmail.ch
Hier geht es zum Gästebuch........

Sigrid Wafner, Berlin

Wirtschaft
Archiv
Sandra Berg London
Lisa Feld, London
Michelle Gide, Lon
Arizona Shutter, London.
Suann McDorsan, London
Mark Reipens, SIN
Bert Regardius, Dubai
WU Annie, Beijing
Ira McDorsan, Dublin
Sigrid Wafner, Berlin
Berit, Wikingerin

Aeroflot übernimmt von ihren Leasingfirmen.....16.5.2022 / 10:00

acht Airbus A330.
Es geht um Hunderte von Flugzeugen: Nach dem Einmarsch Russlands in die Ukraine verabschiedete die Europäische Union harte Sanktionen. Auch Leasingfirmen sind davon betroffen. Sie mussten ihre Verträge mit russischen Kunden bis Ende März kündigen.
Doch die russischen Fluggesellschaften wollen die Flugzeuge behalten. Die russische Nationalairline, Aeroflot, hat in den vergangenen Wochen acht Airbus A330 von ausländischen Leasinggebern erworben. Möglich macht den Kauf der Jets eine Ausnahmeregelung in der Sanktions - verordnung der EU, die am 8. April vorgenommen wurde. Die «Übertragung des Eigentums an dem Luftfahrzeug nach vollständiger Begleichung der Leasingverbindlichkeiten» heißt es.
" Die Flugzeuge wurden in das russische Register überführt», teilt die Fluglinie mit. Für Aeroflot seien Eigentumszertifikate der Russischen Föderation ausgestellt worden. Die Airbus A330 sind für Aeroflot wichtig, um die Langstreckenziele bedienen zu können. So sollen sie unter anderem für Flüge auf die Malediven, in die Türkei und nach Usbekistan eingesetzt werden
Aeroflot kommt allen Verpflichtungen nach und kann nach einer Aufhebung der Sanktionen in der Zukunft einfacher wieder mit den westlichen Leasinggebern ins Geschäft kommen. Zudem verhindert sie Beschlagnahmungen an ausländischen Flughäfen.
Damit sind Direktflüger über die Türkei wieder nach Moskau möglich. Aktuell fliegen die " Turkis Airline " und " Emirates " Moskau und St. Petersburg an.
Tanja Swerka, Moskau

Das " Klima " zu schützen ist.............16.5.2022 / 10:00

nicht ganz so einfach, wie Politiker dies ihren Wählern verkaufen.
Beispiel: Wind Turbinen.
Der Haken ist buchstäblich das Risiko von Fallstricken: Landseitige Projektfrachtunternehmen sagen, dass die längeren Rotorblätter zunehmende Komplikationen in verschiedenen Aspekten des Risiko- und Projektmanagements darstellen. Das geht von Versicherungen und Ausrüstung bis hin zu Routenvermessungen. Längere Rotorblätter sind eine große Herausforderung", sagte Erik Zander, Vertriebsleiter von Omega Morgan, das im pazifischen Nordwesten der USA ansässig ist. Und auch in Canada viel Arbeit leistet. Rotorblätter von 74 m und 76 m wurden auf der Straße und mit dem Lastkahn bewegt. Nun wird über 80-m-Rotorblättwer diskutiert.
" Der Trick ist die erste und letzte Meile ", sagte Zander. " Die anhaltende Überlastung vieler Häfen erhöht die potenziellen Konflikte auf den Straßen mit Schildern, Lichtern und anderen Hindernissen. Sobald wir auf den Autobahnen sind, gibt es normalerweise keine großen Probleme, aber von der Entladung zur Autobahn und von der Autobahn zur Baustelle zu gelangen, ist die Herausforderung. Wir haben Laserbildgebung verwendet, um bewegte Rotorblätter durch Tunnels zu modellieren."
Das gilt für alle Komponenten. " Es gibt viel mehr modularen Aufbau in Windkraftanlagen", fügte Kwateng hinzu. " Wir sehen Baugruppen von

20 m x 20 m und 250 Tonnen, die über die Straße, per Lastkahn oder Zug bewegt werden müssen. Wo beispielsweise früher vier Komponenten für jeweils 76 769 US$) bewegt wurden, sehen wir jetzt eine Baugruppe, deren Umzug 767 690 US$ kosten kann. Aber die Eigentümer bevorzugen das, weil sie über das gesamte Projekt Zeit und Kosten für Engineering Konstruktion und Tests sparen. "
Und nur zur Info. Natürlich werden die erhöhten Transportkosten wieder auf die Stromverbraucher umgelegt. Es war schon immer etwas teuerer einen besonderen Geschmack zu haben.
Martha Snowfield, LAX

Die Transportbranche hat ein erfolgreiches.........16.5.2022 / 10:00

Jahr 2021 abgeliefert.
Im vergangenen Jahr wuchs der Speditionsmarkt so schnell wie seit zehn Jahren nicht mehr und brachte einen Umsatz von 279,6 Milliarden US$
Laut UNCTAD ( United Nations Conference on Trade and Development ) belief sich der Welthandel im der Logistic auf rund 28,5 Billionen US$. Das ist ein Anstieg von fast 13% gegenüber dem Niveau vor der Pandemie.
Neben dem Auslaufen der pandemiebedingten Beschränkungen der Wirtschaftstätigkeit hielten in vielen Ländern staatliche Stützungsprogramme und Konjunkturpakete die Güternachfrage auf hohem Niveau. Das Wachstum der E-Commerce-Branche und der Aufstieg von Freihandelsabkommen haben ebenfalls zum Wachstum des globalen digitalen Speditionsmarktes beigetragen.
Angeführt wurde das Wachstum von der Luftfrachtspedition. Und damit den Fracht- Airlines. Mit einer realen Wachstumsrate von 14,9% erreichte das Segment einen Wert von 125,9 Milliarden US$. Die starke Warennachfrage wurde durch Lieferketteneng -
pässe im See- und Landverkehr verstärkt.
SuRay Ashborn, New York

Das UK baut seine Freihäfen aus..........16.5.2022 / 10:00

Das Freihafenmodell des Vereinigten Königreichs könnte langfristig die Geschäftsabläufe vereinfachen und als Mittel zur Unterstützung der Energiewende und Dekarbonisierung genutzt werden.
Anfang Mai bestätigte die britische Regierung den Standort von acht Freihäfen, die in England errichtet werden - am East Midlands Airport, Felixstowe und Harwich, Humber, Liverpool City Region, Plymouth, Solent, Thames und Teesside.
Freihäfen bieten eine weniger aufwendige Zollabfertigung und damit den schnelleren Transport von Gütern durch vereinfachte Zollverfahren und und Steuerbefreiungen.
Die britische Industrie für erneuerbare Energien ist bereits gut entwickelt und dürfte weiter von den regulatorischen Änderungen profitieren. Eines der erfolgreichen Angebote - Freeport East, das die Häfen von Felixstowe und Harwich vereint - hat dies deutlich gezeigt, Und wird damit ein strategisches Zentrum für die Offshore-Wind -
industrie. Großbritannien ist der weltweit größte Markt für die Entwicklung und den Einsatz von Offshore-Windenergie und Freeport East liegt genau in seinem Herzen. Die südliche Nordsee ist das am dichtesten besiedelte Gebiet für Offshore - Windprojekte, Heimat von 52% der gesamten Betriebsflotte des Vereinigten Königreichs, wobei weitere Entwicklungen geplant sind.
Suann McDorsan, London

Auf der Forbes Global 2000................16.5.2022 / 10:00

landeten ua. die Versicherer auf den vorderen Plätzen.
Insgesamt 105 Versicherungsunternehmen haben in diesem Jahr an der Forbes Global 2000 teilgenommen. Dabei wurde ihr Umsatz, Gewinn, ihre Vermögenswerte und ihr Marktwert berücksichtigt. Versicherer machen 11 der Top 100 auf der Liste aus, wobei diese Giganten über China, die USA, Deutschland, Frankreich, Hongkong und die Schweiz verteilt sind.
Die chinesische Ping-An-Gruppe behauptete sich als bestplatziertes Versicherungsunternehmen auf der Global 2000-Liste.
Ping An bleibt eine beeindruckende Cash Cow mit einem Umsatz von 181 Millionen US$ Dollar im Jahr 2021, einem Anstieg von 7 % gegenüber dem Vorjahr, und 227 Millionen Einzelhandelskunden gegenüber 218 Millionen Ende 2020. Neben Versicherungen bietet das Konglomerat Bank-, Vermögensverwaltungs- und Gesundheitsdienstleistungen an und verfügt über ein Gesamtvermögen von 1,6 Billionen US-Dollar.
Die UnitedHealth Group ist auf Platz 21 der Liste. Der 12-Monats-Umsatz von 298 Milliarden US$ von UnitedHealth ist der siebthöchste aller börsennotierten Unternehmen der Welt, knapp vor CVS Health und Autoherstellern wie Toyota und Volkswagen.
Auch MetLife aus New York und der Krankenversicherer Cigna aus Connecticut gehören mit Platz 74 bzw. Nr. 80 erneut zu den Top 100 der Global 2000
Sandra Berg London

Geht doch........16.5.2022 / 10:00

Das russische Außenministerium sagte, es erwarte, dass die Rohstoffströme mit China wachsen und der Handel mit Peking bis 2024 200 Milliarden US$ erreichen werde.
Peking sei bereit, seine Zusammenarbeit mit Moskau weiter auszuweiten.
Tanja Swerka, Moskau

Die Alten, die heute eine Immobile besitzen..........16.5.2022 / 11:00

sind wirklich doof.
Denn das schlimmste was zur Zeit einem " Erben " passieren kann, ist, dass er diese Immobilie erbt - Und damait exorbitant hohe Erbschaftsteuer bezahlen muss.
Wären die Alten tatsächlich am Erhalt ihrer Immobilie interessiert - die Erben " müssen " ja das Haus, den Grund usw. erben - würden sie bereits zu Ihren Lebzeiten einen sehr guten Steuerberater / Rechtsanwalt besuchen. Es gibt, auch im deutschen Steuerrecht eine Meng legaler Schlupflöcher, die Erbschaftssteuer im besten Fall ganz zu sparen, mindestens aber ganz erheblich nach unten zu drücken.

Da aber Alte nicht beosnders intelligent sind, was man auch an ihren Kindern erkennt, freuen sich die Erben, die dann das Haus verkaufen - und dabei zwar nicht den vollen Wert bekommen - aber zum leben reicht es.
Ach so, richtig. " Böse " Steuerberater / Rechtsanwälte verlangen doch tatsächlich Gebühren für ihre Dienstleistung. Und die Alten leben ja nach dem Motto. Geiz ist geil. Na dann.
Sigrid Wafner, Berlin

Der Handel mit Strom in Europa ist komplizierter.......17.5.2022 / 10:00

als es sich Politiker und Verbraucher vorstellen.
Und auch in Finnland werden die Menschen manipuliert.

Mal ganz einfach erklärt:
Viele europäische Länder produzieren Strom. Und auch eine Menge Überschuss, bzw wird Strom für den Export produjziert..
Nord Pool Börse ist eine der größten Handelsplattformen für Strom.
360 Unternehmen aus 20 Ländern handeln auf diesem Marktplatz. Nord Pool wickelt in den nordischen und baltischen Regionen, Großbritan - nien, Mittelwesteuropa ( Österreich, Belgien, Frankreich, Deutschland, Luxemburg und die Niederlande ) und Polen den Handel mit Strom über seine Plattform ab.
Vereinfacht hat Nord Pool die Position eines Brooker, der den Mitgliedern zur Verfügung steht. Oder besser, eine Clearingstelle, die den Strommarkt für die Mitglieder " verteilt ". Die Preise werden sowohl in " Day-Ahead- " als auch auf`" Intraday " -Märkten in 16 europäischen Ländern angeboten.
Nord Pool Börse schreibt die Einnahmen / Ausgaben für Kauf oder Verkauf dem jeweiligen Liefer -, Abnehmerunternehmen auf seinem Konto
gut. Und das geschah nun bei der russischen RAO Nordic Oy nicht. Sie exportiert seit vielen Jahren Strom aus Russland nach Finnland und verkauft ihn an der Börse Nord Pool.
Nun wurden, nach Aussage von RAO Nordic Oy, dem russischen Verkäufer, über diese Börse gehandelten Mengen, seit 6. Mai 2022 nicht mehr bezahlt. RAO hat also Strommengen Finnlands über die NordPool Börse verkauft - aber kein Geld für die Verkäufe bekommen.
Hier das offizielle Schreiben von RAO Nordic Oy , dem russichen Gasexporteur
.

Zitat
" ANKÜNDIGUNG DER UNTERBRECHUNG DER STROMLIEFERUNG
13. Mai 2022
RAO Nordic Oy verkauft seit vielen Jahren Strom aus Russland nach Finnland und verkauft ihn an die Börse Nord Pool.
Leider müssen wir feststellen, dass für die Mengen, die seit dem 6. Mai 2022 an der Nord Pool-Börse verkauft wurden, die Mittel unserem Bankkonto noch nicht gutgeschrieben wurden. Diese Situation ist außergewöhnlich und trat zum ersten Mal in über zwanzig Jahren unserer Handelsgeschichte auf.
Daher sehen wir uns gezwungen, den Stromverkauf ab dem 14. Mai auszusetzen.
Wir hoffen, dass sich die Situation bald verbessert und der Stromhandel mit Russland wieder aufgenommen werden kann."
Zitat - Ende
Es gibt nun zwei Möglichkeiten. Zum einen, die Nordpool Börse hat zwar die Mengen Strom verkauft - aber nie an den russischen Verkäufer weitergegeben. Äusserst ungewöhlich für eine Clearingstelle. Und es wäre der " Todesstoß " für jede Clearingstelle, bzw Börse.

Zweite Möglichkeit, der finnische Abnehmer, der finnische staatliche Stromversorger " Fingrid ", hat die über die Börse gekaufte Menge tatsächlich nicht bezahlt. Die Nord Pool Börse hat also kein Geld für die verkauften Mengen bekommen.
Hier die Kundenliste der Unternehmen , die über diese Plattform Strom handeln.
Sowohl als Käufer wie auch als Verkäufer.....

Wir tendieren zur zweiten Möglichkeit:
Finnlands Konservative wollen mit allen Mitteln Finnland in die NATO bringen. Eine Unterbrechung der russischen Strommengen könnte den einen oder anderen Abgeordneten leicht überzeugen, wie " gefährlich " Russland ist. Und es scheint ja gewirkt zu haben. Finnlands Abgeordnete haben sich für den Beitritt in die NATO ausgepsrochen.

Was seltsam und etwas ungewöhnlich ist
Der finnische PRÄSIDENT Sauli Niinistö hat sich am Montag noch vor der großen Debatte, in Helsinki mit dem republikanischen Präsidenten des US-Senats, Mitch McConnell und den republikanischen Senatoren John Barrasso, Susan Collins und John Cornyn getroffen.
" Wir hoffen, dass der Senat vor August über die NATO-Mitgliedschaft Finnlands entscheiden wird. Ich glaube, dass die Mehrheit der Republikaner die Mitgliedschaft Finnlands unterstützt ", sagt Mitch McConnell, der republikanische Vorsitzende des Senats, der Finnland besucht.
Die USA und die finnischen Konservativen werden alles tun, um Finnland in die NATO zu bringen. Für die USA ist Finnland wegen seines schier unermessslichen Rohstoffs " Holz " ein interessanter und lukrativer Markt.

Zum Schluss noch die Energiebilanz Finnlands:
Laut " Statistics Finland " wurden die meisten Energieprodukte aus Russland importiert, rund 52 % des Gesamtwerts der Energieimporte. Unter den Energieprodukten waren die größten die Rohölimporte 2021 aus Russland mit 80%.
Der Wert der Erdgasimporte hat sich 2021 mehr als verdoppelt, obwohl die Menge im Vergleich zum Vorjahr mehr oder weniger unverändert blieb.
( Die Gaspreise sind weltweit schon lange vor der Ukraine Krise

gestiegen )
Der Wert der Stromimporte verdreifachte sich nahezu, obwohl gemessen am Volumen nur 12,5 % mehr Strom importiert wurden als im Vorjahr.
( Auch hier gilt, dass die Stromkostgen schon lange vor der Ukraine -Krise gestiegen sind )
Der Wert der Energieexporte von Finnland wuchs 2021 um 17%. Der größte Anteil, 25% aller Energieprodukte, wurde nach Schweden exportiert.
Für Finnland kein ganz schlechtes Geschäft, denn Schweden bekam das importierte Gas aus Finnland natürlich zu höheren Preisen.
Berit, Wikingerin

Finanzen
zum Archiv
Warum wir nur langfristige Investitionen ...............16.5.2022 / 10:00

in Aktien empfehlen, zeigt dieser Chart.
Den Originalchart von Statista, mit interaktiver Nutzung sehen Sie hier......


Wie der Chart des DAX zeigt, haben Aktionäre, wenn sie wirklich über Jahre / Jahrzehnte in Aktien investiert haben, nie Geld verloren. Aber ernsthaft zu glauben, man könne mit ETFs, Aktien usw. schnell reich werden gehört in das Reich der Fabeln. Man kann garantiert, bei einer sehr langen Anlagezeit, sehr viel mehr Vermögen anhäufen, als dies mit Sparbüchern, Lebensversicherungen, Gold oder anderen bullshit der Fall war / ist.
Zum Schluss noch ein Tip:
Kaufen Sie immer, wenn die Börse " crasht " oder die Kurse scheinbar ins Bodenlose stürzen. Dann legen Sie wirklich den Grundstein eines sehr großen Vermögens. Krieg, Inflation usw. sind die besten Freunde des Aktionärs.
Have a good trade.............Lisa Feld, London

Es gibt Aufsichtsräte.................16.5.2022 / 10:00

deren " Überwachung " und " Kontrolle " des Vorstandes, auch wir nicht wirklich verstehen.
Die Allianz SE stellt weitere 1,9 Milliarden Euro (2 Milliarden US$) zur Verfügung, um Klagen und behördliche Untersuchungen im Zusammenhang mit dem Zusammenbruch einer Gruppe ihrer Hedgefonds vor zwei Jahren beizulegen.... Die Zahlungen bringen die Gesamtkosten aus der Implosion der in Florida ansässigen Structured Alpha-Fonds auf 5,6 Milliarden Euro. Bisher hat Bäte zuvor, in einer ersten Vergleichsrunde mit Investoren, einen Betrag von 3,7 Milliarden Euro angekündigt.
Erstaunlich, dass Bäte, CEO der Allianz, immer noch seinen Job hat.
Mark Reipens, SIN

Keine ganz so gute Nachricht...........16.5.2022 / 10:00

für privat Krankenversicherte.
Laut Bundesärztekammer-Präsident Klaus Reinhardt und PKV-Verbandsdirektor Florian Reuther steht eine Einigung über die GOÄ kurz bevor.
Klartext: Die Prämien steigen weiter.
Julia Repers, Berlin

Ein Schelm, der böses dabei denkt........16.5.2022 / 10:00

Die Geschichte von EY (Ernst & Young - Wirtschaftsprüfer)in Cyprus reicht viele Jahre zurück. Bereits im Jahr 1937 wurde EY das erste Unternehmen, das Buchhaltungsdienstleistungen anbot, gegründet wurde.
Heute ist das Unternehmen eines des am schnellsten wachsenden in Zypern.
Birgit Maker, Cyprus

Aktien
Archiv
Nicht alle unserer Empfehlungen gelten für alle Anleger!
Deshalb sollten Sie sich im Klaren sein, welches Anlageziel Sie haben und welcher Anlegertyp Sie sind. Alle Anlageempfehungen sind für langfristig ( 5 - 15 Jahre) orientierte Anleger ausgerichtet!
Unsere Empfehlungen entbinden Sie nicht von eigenen Recherchen.

Langsam dreht sich die Stimmung an den Börsen....17.5.2022 / 10:00

Schon gestern erholten sich die Indices. Zwar nicht berauschend - was aber gut ist. Denn sowohl Hysterie nach unten, als auch Hysterie nach oben sind keine guten Zeichen.
Heute jedenfalls sind vorbörsich DOW, NASDAQ und S&P 5r00 wieder im grünen Bereich. Mal sehen wie die die drei dann beim offiziellen Börsenn beginn schagen werden. Der englische Iindex FTS 100, hier wird bereit seit 09:00 gehandelt liegt auch (noch) im grünen Bereich.
Der DAX ist von seiner eigenen Performance übberascht. Zu Börsenbeginn schoss er 14 063 Punkte auf 14 141 und gab wieder ien bisschen nach. rollercoaster vom Feinsten
Also neues Spiel - neues " Glück "
Have a good trade.............Lisa Feld, London

Politik Inland - Ausland

Archiv

SuRay Ashborn, New York
Martha Snowfield, LAX
Maria Stephanie Gonzales, Madrid
Lina Enporia. Rom
George Timber, Rejkavik
Nikoletta Laskari, Athen
Mark Reipens, SIN
Ben Heldenstein, TLV
Katharina Schwert, Vienna
Julia Repers, Berlin
Sigrid Hansen, HAM
Sigrid Wafner, BER
Nesrin Ceylan, IST

Ein Interview zum nachdenken................16.5.2022 / 10:00

Frage: Was ist mit all den Menschen in Deutschland und anderen europäischen Ländern, die Putins Invasion verurteilen und sich jetzt für ukrainische Flüchtlinge einsetzen. Ist das nicht ehrenwert?

Antwort: Das ist ehrenwert und zugleich eine billige Wohltätigkeit. Viele Menschen, die gegenwärtig dafür sind, dass Deutschland so viele Flüchtlinge aufnimmt, machen oftmals wenig persönlich für die Flüchtlinge. Sie solidarisieren sich zwar emotional mit der Ukraine und den Flüchtlingen und hängen eine ukrainische Flagge auf. Und wenn sie ganz nett sind, dann machen sie auch was persönlich für die Flüchtlinge. Das ist auch superwichtig. Aber da muss man sich immer die Frage stellen: Warum machen wir das nicht auch für einen armen afrikanischen Schlucker, der Europa unter grossen Risiken über das Mittelmeer erreicht hat. Es ertrinken unzählige Flüchtlinge Woche für Woche im Mittelmeer, was kaum jemanden kümmert. Aber jetzt sorgt man sich halt um die armen Ukrainer. Das Ganze wird auch medial entsprechend abgebildet. Es gibt kaum eine Sendung derzeit, wo nicht noch eine weinende ukrainische Frau zu sehen ist. Die mediale Konzentration auf dieses Thema ist verblüffend. Vermutlich wurde die laufende Kampagne auch schon länger entsprechend geplant respektive vorbereitet.
Hier lesen Sie weiter......
Julia Repers, Berlin

Die Grünen wollen das Wahlalter auf 16 herabsetzen.......16.5.2022 / 11:00

was auch Sicht der Company " Die Grünen " verständlich ist.
Denn ihr Produkt ist ja auf die Zielgruppe Teenies zugeschnitten.

Siehe " Fridays for Future "
Nicht so ganz verständlich für den Durchschnittsbürger.
Andererseits hätten dann die Eltern eine Chance, ihren Kiddies mal gelebte Demokratie zu zeigen Und mit den Folgen einer Wahl zu leben.
Nämlich den Kiddies zb. die Nutzung eines Smartphones erheblich zu verkürzen.
Verbraucht nämlich sehr viel Energie,
Oder den " Schulausflug " nicht zu bezahlen- der heutzutage mindestens nach Österreich gehen muss. Oder nach GB.
Kostet ebenso unnötig viel Energie.
Oder nicht jedes Monat neue Klamotten zu kaufen.
Kostet ebenso sehr viel Öl usw. usw
Oder auf Kosmetik zu verzichten.

Denn da ist Öl der Basisstoff.
Kleines Problem. Dass Eltern dann Vorbild sein müssten - was ihnen noch schwerer fällt als den Kiddies den ganzen pippifax zu verbieten.
Man wird doch noch träumen dürfen?
Sigrid Hansen, HAM

Der finnische President.....................17.5.2022 / 10:00

Sauli Niinistö führte ein Telefongespräch mit President Putin.
Der Präsident der Republik Finnland, Sauli Niinistö, hatte am Samstag, den 14. Mai 2022, ein Telefonat mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin.
Präsident Niinistö stellte fest, dass er Präsident Putin bereits bei ihrem ersten Treffen im Jahr 2012 gesagt habe, dass jede unabhängige Nation ihre Sicherheit maximiere. Das ist es, was jetzt auch passiert. Durch den NATO-Beitritt stärkt Finnland seine eigene Sicherheit und übernimmt seine Verantwortung.
Auch in Zukunft will sich Finnland auf korrekte und professionelle Weise um die praktischen Fragen kümmern, die sich daraus ergeben, ein Nachbar Russlands zu sein.
"Das Gespräch war direkt und geradlinig und wurde ohne Verschlimmerungen geführt. Die Vermeidung von Spannungen wurde von beiden Seiten als wichtig erachtet", sagt Präsident Niinistö.
Das Telefonat wurde von Finnland initiiert.

Aktuelles
Archiv
Birgit Maker, Cyprus
Madlaina Tschüris, Basel

" Zeit " - Leser sollten diesen Beitrag.............16.5.2022 / 10:00

nicht lesen,
 Sonst stürzt ihr festgefügtes Haus ihrer Weltanschauung zusammen.
Vorab: Dieser Beitrag ist ein Musterbeispiel wie Mainstream-Medien

( und nicht nur die ) dafür sorgen, dass ihre Leser nicht unbedingt alles wissen brauchen - bzw. im besten Fall sehr spät über aktuelle Ereignisse informiert werden.
Keine ganz so große Überraschnung für unsere Leser, die im
Archiv Politik 12.5.2022 15:00
den Ausschnitt aus der Sendung  " Die Anstalt " gesehen haben.
Das Fachblatt für Medien " Meedia " berichtet:
Zitat - Auszug:
" Das verstörende Journalismus-Verständnis von " Zeit " -Herausgeber Josef Joffe "
Der Vorgang, über den der " Spiegel " in Ausgabe 19/2022 recht knapp berichtete, liest sich abenteuerlich. " Zeit " -Herausgeber Josef Joffe soll im Zusammenhang mit einem " Zeit " -Artikel zum Cum-Ex-Skandal einen befreundeten Banker vor der Berichterstattung gewarnt und dafür gesorgt haben, dass die Veröffentlichung verschoben wird. Der Cum-Ex-Skandal ist eine der größten Enthüllungsgeschichten im Wirtschaftsjournalismus überhaupt............
.........Laut " Spiegel " hat Joffe damals einen Brief an einen Freund, den Bankchef Max Warburg von der gleichnamigen Hamburger Privatbank, geschrieben. Im Brief geht Joffe darauf ein, dass er den Banker gewarnt habe, dass " was in der Pipeline steckte " . Gemeint war die Berichterstattung in der " Zeit ". Er, Joffe, habe interveniert und dafür gesorgt, dass der Artikel " geschoben " wurde und die Bank Gelegenheit erhielt, Widerrede zu leisten "
Da wir davon ausgehen, dass der Twitterbeitrag irgendwann gelöscht wird, hier der Brief, den Joffe an seinen Feund Bankier Max Warburg geschickt hat:

Zm besseren Verständnis:


Es gibt in diesem Brief einen Hinweis, den Sie nicht überlesen sollten:
" Ich habe Dich auch angefleht, eine excellente  PR-Agentur einzuschalten "
Und Sie glauben alles, was man Ihnen vorsetzt? Wenn eine PR -Agentur eine geschickte Aktion startet, das Publikum, im besten Fall, zu täuschen. Dabei ist das heute Alltag in der Wirtschaft, der Politik, im Financial Business usw.
" Selig die Armen im Geiste, denn ihrer ist das Himmelreich! "

Matthaeus 5:3
Die Interpretation dürfen Sie selber machen.
Und Sie vertrauen den Medien? Na dann.
Der Schwachpunkt aller Medien ist der Leser. Die Mehrheit der Leser, Zuhörer, Zuseher wollen keine Informationen. Sie bevorzugen das Medium, das ihre Meinung bestätigt. Siehe die zum großen Teil anti-demokratischen Maßnahmen. Ob diese sinnvoll waren, die Demokratie ausgehebelt haben oder sogar absoluter Schwachsinn ware / sind - interesiert nur ganz wenige.

Sigrid Hansen, HAM

Dass Joffe ein seltsames Verständnis von...........16.5.2022 / 10:00

Meinungsfreiheit, in diesem Fall, ein seltsames Verständnis von Journalismus hat, ein Beispiel:
Zitat:
" Der Ausschnitt aus " Der Anstalt " in dem unter anderem berichtet wurde, in welchen US-nahen sicherheitspolitischen Organisationen Joffe Mitglied, Beirat, Vorstand,ist, erboste ihn so, dass der das ZDF gerichtlich verklagte. Im letztinstantlichen Urteil des BGH ( Bundes - gerichtshof ) stellte dieser fest " dass kritische Äußerungen in der ZDF-Satiresendung " Die Anstalt " keine Persönlichkeitsrechte von Zeit-Journalisten verletzt hatten"
Noch Fragen?
Julia Repers, Berlin

Für alle Skeptiker............16.5.2022 / 10:00

die den Medien nicht so wirklich glauben. Die andern überspringen diesen langen Beitrag:
Ein Gespräch mit Uwe Krüger. der in seiner " kritischen Netzwerkanalyse " über die Meinungsmacht von Politikjournalisten erzählt..

Zitat:
" Nein, die Journalisten in den " Leitmedien " werden nicht mit vorgehaltener Pistole gezwungen, die Unwahrheit zu schreiben. Zum Beispiel während der katastrophalen Welle des Russland-Bashings nach der Rückholung der Krim. Journalisten wissen meist auch ohne klare Anweisung, was von ihnen erwartet werden kann: nämlich Meinungsmache innerhalb gewisser Denkgrenzen. Die Pressefreiheit hierzulande ist
weitgehend die Freiheit von Autoren, die Meinung der Medienunternehmer wiederzugeben. Und die vertreten nicht selten die Interessen ihrer eigenen Gehaltsgruppe - oder sind mit der herrschenden Politik über diverse inoffizielle Zirkel verbandelt. Für eingebettete Journalisten zahlt sich das Mitmachen durchaus aus. Ihnen winken Geld, Posten, ein Gefühl von Bedeutung, illustre Interviewpartner aus den Kreisen der Auftraggeber. In diesem Spiel gibt es vor allem zwei Verlierer: die Wahrheit und die Demokratie. "
Sigrid Hansen, HAM

Zum Beitrag von Mark.......16.5.2022 / 10:00

Archiv Aktuelles 12..5.2022 / 20:00
Eine der Superyachten des russischen Stahlmagnaten Alexey Mordashov ist kürzlich von den Seychellen, mit einem elektrischen Toyota Land Cruiser mit zypriotischen Kfz-Kennzeichen, in den Hafen von Wladiwostok zurückgekehrt.
Das Luxusauto ist von einem der in Limassol ansässigen Unternehmen des Oligarchen namens Varndell registriert, das die gleiche Adresse wie Unifirm hat.
Unifirm ist die Geschäftseinheit, über die die 1,5 Milliarden US$, eine Beteiligung am deutschen Ferienveranstalter TUI AG, verkauft wurde.
Mordashov hat am 28. Februar sein gesamtes Vermögen aus Zypern zurückgeführt, am selben Tag, an dem er nach der russischen Invasion in der Ukraine sanktioniert wurde.
Der Schritt wurde unternommen, nachdem er von den Regulierungsbehörden der Europäischen Union unter Druck geraten war und Wladimir Putin

" Oligarchen " aufgefordert hat, ihr Vermögen nach Russland zurückzuführen.
Birgit Maker, Cyprus

Was verstehen Sie unter einem " Oligarchen "?........16.5.2022 / 10:00

Erst die Frage beantworten - dann können Sie daraus lernen, wie leicht es ist, Sie zu manipulieren:

Hier die Definition vo Wikipedia:
" Ein Oligarch (von Oligarchie „Herrschaft der Wenigen“) ist ein Großunternehmer, der durch Korruption auch politische Macht über ein Land oder eine Region erlangt hat. Mit der Verflechtung von Politik und Wirtschaft werden politische Entscheidungs - prozesse intransparent und gehen häufig mit autokratischer Herrschaft und Schatten - wirtschaft einher.Demokratische und rechtsstaatliche Transformationsprozesse werden behindert."
Ooops, demnach sind auch ein paar " super riches " in den USA, Deutschland, Österreich, Schweiz schlicht Oligarchen. Ihre Anwort hätte uns interessiert - aber wir vermuten, dass wir sie schon kannten. Also sind Oligarchen in allen " demokratischen " Staaten tätig - und nicht nur da. Wow
Sigrid Hansen, HAM

EU
Archiv
Michelle Gide, Lon

USA
Archiv

Internet / Technik
Archiv
Tanja Swerka, Moskau
Suann McBright, CAL,Santa Monica

Die Skepsis in den USA gegenüber..................16.5.2022 / 10:00

der Telemedizin und den elektronischen Rezepten wächst.
Ärzte die Medikamente verschreiben und abgeben, werden zunehmend von Klinikern und Regulierungsbehörden unter die Lupe genommen, die sich fragen, ob Ärzte oder Krankenschwestern wirklich genug über Patienten im Video-Chat erfahren können, um kontrollierte Substanzen sicher zu empfehlen.
Das Problem, sagen Experten, ist ein Mangel an klaren Daten. Während in den letzten Jahren eine Flut neuer Telemedizin- und digitaler Apothekenunternehmen auf den Markt gekommen sind, haben immer mehr Gesundheitssysteme begonnen , virtuell Medikamente zu verschreiben.
Bei einem " virtuellen " Gespräch mit einem Arzt, können bestimmte Hinweise bei einem Patienten aber nicht verizifiert werden. So könnte aktuell der Arzt versucht sein, nur wegen des " optischen " Eindrucks eine Krankheit falsch zu diagnostizieren,
Es ist auch immer noch nicht klar, ob die Patienten, die Online -Rezepte erhalten, nicht sogar ein höheres Risiko haben.
Bei jeder Krankheit gibt es aber Zeichen, die nur durch den persönlichen Eindruck eines erfahrenen Arztes richtig diagnostiziert werden können.
Wir sind da ganz " old school ".
Oft hat der Händedruck bei unserem erfahrenen Arzt, gerade bei Kindern, zu einer richtigen Diagose geführt - und machte sogar ein Medikament überflüssig.
Suann McBright, CAL, Santa Monica

Erstaunlich, wie leichtsinnig User........16.5.2022 / 10:00

mit ihren Daten auf ihrem PC, Tablet, Handy usw. umgehen.
Mal eine ganz einfache Erklärung, wann das auch für Sie ein Problem werden könnte.
Beispiel
Sie " löschen ", meist mit dem Betriebssystem, einige persönliche Daten. Das können Bilder sein, Dokumente die nicht unbedingt andere etwas angehen - oder Sie sogar in größere Schwierigkeiten bringen können.
Denn, während Sie, naiv und unbeleckt jeglicher Fach - und Sach - kenntnis, Ihre Daten " löschen ", sind diese Daten immer noch auf Ihrer Festplatte, Ihrem USB-Stick und der Micro SD - Karte Ihres Handy. Und können, relativ einfach, wieder hergestellt werden.
( Peinlich ist dies dann, wenn Sie zb. Ihr Tablet, Ihren Laptop usw. im " Sondermüll " entfernen - und ein cleveres Kerlchen Ihre Festplatte ausbaut oder den Stick findet. Dank Ihnen kann also bald Ihre Umgebung von ein paar peinlichen Daten erfahren. Oder Ihre Daten tauchen mal im Darknet auf - und werden zum Kauf angeboten.
Viel Spaß
Denn die gelöschten Daten belegen immer noch physikalischen Platz auf der Festplatte, auch wenn dies unter Microsoft Windows nicht mehr zu sehen ist.
Wenn immer eine Datei gelöscht wird, markiert Windows die Sektoren die diese Datei belegt hat als frei und beschreibbar. Zwar ist durch die Löschung der Datei diese nicht mehr offensichtlich, physikalisch ist sie jedoch noch da und zwar solange wie nicht neue Daten auf die als frei gekennzeichneten Fragmente dieser Sektoren mit neuen Fragmenten einer neu angelegten Datei überschrieben werden. Der Punkt dabei ist, dass Ihr BS nicht immer sofort auf diese " freien Segmente " zugreift. Das könnte manchmal sehr lange dauern. Denn das BS nimmt zuerst den

" leeren " Platz auf Ihrer Festpaltte / USB - Stick. Auch der Aberglaube, dass es genügt, die Festplatte neu zu formatieren ist ein Aberglaube. ( Einer der Gründe, warum viele " böse " aber auch doofe User, immer wieder, dank der Analyse der Festplatte, USB- Stick usw. leicht zu überführen sind. Na gut, jeder macht Fehler)
Aber, es gibt im Netz eine Menge Programme, die Ihre Dateien echt löschen. Indem sie zb. den " freien " Platz ein paar mal, am besten 35 mal ( die sogenannte Gutmann-Methode ) mit Bits / Bytes überschreibt.
Welche Programs das können?
Es gäbe noch ein paar andere Dinge, die Sie bei Ihren Daten unbedingt beachten sollten. Wir sind nicht nur nicht Ihre Aktien - KiTa, sondern auch nicht Ihre Kindergarten - Tante für die alltäglichen Dinge des Lebens. Selber recherchieren macht Spaß. Viel Erfolg
Tanja Swerka, Moskau

Der 17. Mai wird der bisher grösste Vorwahltag...........16.5.2022 / 14:00

in diesem Jahr sein.

Vorwahlen des GOP-Senats von Pennsylvania
Vorwahl des demokratischen Kandidaten von Pennsylvania
Pennsylvanias GOP-Gouverneursvorwahl
Vorwahl des GOP-Senats von North Carolina
North Carolinas GOP-Vorwahl für das Abgeordewntenhouse
Oregons demokratische Vorwahl für das Abgeordentenhouse
Idahos GOP-Gouverneursvorwahl
PS Auch wennn Sie das nur wenig interessiert, Die Auswirkungen der Vorwahl wird sich auch in der Politik in Deutschland , Österreich usw. bemerkbar machen.
Die jeweils gewählten Kandidaten gehen dann in die primary.

SuRay Ashborn, New York

Reisen / Unterhaltung
Archiv
Gute Nachricht aus der Schweiz.................16.5.2022 / 10:00

Die Schweizer Lufthansa-Tochter SWIS erweitert zusammen mit den Schweizerischen Bundesbahnen SBB ihr Angebot. Unter dem neuen Namen Swiss Air Rail eröffnen die Partner im Juli 2022 ihre erste gemeinsame internationale Verbindung: München Hauptbahnhof – Zürich Flughafen.
Der Air-Rail-Fahrplan zwischen dem Münchener Bahnhof und dem Zürcher Airport bietet Swiss-Fluggästen sechs SBB-Verbindungen pro Richtung und Tag. Dabei besteht auch die Möglichkeit, im österreichischen Bregenz ein- und auszusteigen, das an der Strecke liegt. Das Bahnticket ist im Flugpreis inbegriffen. Wie bei allen Air-Rail-Strecken bietet Swiss im Zug eine automatische Sitzplatzreservierung sowie eine Anschlussgarantie im Falle einer Verspätung.
Madlaina Tschüris, Basel